Über die Akademie für Glücksforschung e. V.

 

Glück ist in aller Munde

entweder wegen seiner Abwesenheit oder weil man auf der Suche nach noch mehr Glück ist.

trefle

Glück wirkt nicht nur auf der Gefühlsebene, es hat auch einen Einfluss auf unsere Gesundheit.

Aber was als Glück erlebt wird, ist dann doch sehr verschieden. Des einen Glück, des anderen Unglück. „Des einen Uhl, des andern Nachtigall.“  Ich liebe es naturnah, sehr ruhig und eher einsam zu wohnen, für meine Freundin wäre das eine Folter. Sie braucht das pulsierende Leben um sich herum.

Und obwohl das Glück für jeden etwas anderes ist, wirkt es doch auf uns alle gleichermaßen positiv auf die Gesundheit, sei es seelisch oder körperlich.

Und da jeder Mensch auch ein Recht auf sein ureigenstes Glück hat, hat sich die Akademie für Glücksforschung e. V. auf die Fahnen geschrieben herauszufinden, wo das Glück denn zu finden sei, wie es sich am einfachsten mehren ließe und überhaupt, was es über das Glück heraus zu finden gäbe.

Was macht Dich so richtig glücklich?

Ein paar Ideen fürs Glücklichsein

Freude-Tipp 1)  jemandem (heimlich) eine Freude machen

das ist wohl der mega Geheimtipp in Sachen „glücklich sein“. Es scheint eine besondere Rückkopplung zu geben, wenn wir uns für jemanden eine Freude ausdenken und dahingehend in Aktion gehen.

Freude-Tipp 2) Lieblingsmusik anhören

Sooooo einfach, ja, so einfach kann „sich selbst glücklich machen“ sein. Manchmal denke ich einfach nicht dran. Drum gut, sich daran zu erinnern.

Freude-Tipp 3)  ausmisten

Ha ha ha, wer hätte das gedacht, dass Dreck wegmachen glücklich macht 😉 Is aber so, einfach mal ausprobieren. Hilft bei mir auch bei Bäh-Bäh-Phase und milder Depri…

 Freude-Tipp 4)  sich bewusst drei Stunden frei nehmen

das ist leichter drin, als gleich ein ganzer Tag und ist soooo besonders! Einfach in die Stadt bummeln gehen, einen schönen Capuccino trinken, Leute beobachten (wie sie von der Arbeit heimkommen 😉 )

Freude-Tipp 5)  Sei lebendig!

Häh? ja, sei lebendig und bekomm es auch mit! Das ist der Witz daran. Ganz bewusst mitbekommen: „hey, ich lebe, ich bekomme das hier alles mit… ich bin das, der diesen Gedanken denkt. Wow, irre!“

Hast Du noch Tipps für diese Seite? teil sie gerne mit, dann werden sie hier in die Sammlung aufgenommen.

2 Kommentare zu Über die Akademie für Glücksforschung e. V.

  1. Cornelia sagt:

    Hallo, ich bin Cornelia,habe viel „Schläge“bekommen und finde einfach das Glück nicht mehr. Da ich selbst Aussteller auf der Intersana war,hatte ich wenig Gelegenheit mich umzuschauen. Diese Karte wurde mir zugesteckt. Kurz meine Problematik: Habe alles verloren – Mann, Job mit Auto,Wohnung….und und und………
    Lg Cornelia

    • webmaster sagt:

      hallo, liebe Cornelia,
      ich hab Dir ne Mail geschrieben. Würde mich freuen, von Dir zu hören… wir sollten einfach mal drüber reden.
      liebe Grüsse,
      die Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.